Jacqueline Limbrunner

1959

Bereits seit meiner Jugend gilt mein Interesse einer ganzheitlichen Sichweise des Lebens. Dabei ist die gesunde und kreative fleischlose Ernährung für mich seit vielen Jahren von zentraler Bedeutung. Die Ausbildungen als Ganzheitliche Ernährungsberaterin und zertifizierte Basenfasten-Leiterin haben mir die Wichtigkeit eines ausgeglichenen Säure-Basen-Haushaltes für einen gesunden und vitalen Körper noch deutlicher gemacht. Als leidenschaftliche Hobbyköchin liegt mir die kreative und lustvolle Ernährung als Teil einer ganzheitlichen Lebensweise sehr am Herzen. Weiterführende Ausbildungen in transparenter Kommunikation und persönlicher und kollektiver Traumaintegration haben mein Leben und die Entscheidung für einen Berufswechsel mit Schritt nach Mallorca in den letzten Jahren deutlich mitgeprägt.

 

Die Arbeit als Köchin auf einer Yogafinca hat mich schliesslich auf Mallorca mit Beate zusammengeführt. Sehr bald schon hat sich gezeigt, dass wir auch als Team stark sind.

 

So freue ich mich nun sehr, mit ihr eine Freundin mit Herz und Seele,

und für Ihre Begleitung in der Basenwoche eine kompetente Betreuung auf allen Ebenen an meiner Seite zu haben.

Beate Hüller,

1957

Nach dem Besuch der Hotelfachschule in München

und 3 Jahren Arbeit in der Schweiz habe ich - erstmals mit einem Hotel/Restaurant in München  und danach 20 Jahre mit eigenem Restaurant in Frankfurt - in Selbständigkeit gelebt und gearbeitet.  Nach dem Verkauf meines Restaurants habe ich mir einen langjährigen Traum erfüllt und lebe seit 2017 auf der wunderschönen Baleareninsel Mallorca. Als Köchin mit Leidenschaft und Herz bin ich weiterhin in Teilzeit tätig auf einer Yogafinca.

Am Kochen liebe ich die unendlichen Möglichkeiten kreativ zu sein.